Tour e-France

Von Friedrichshafen nach Fécamp...
Von Friedrichshafen nach Fécamp...

 

Mit dem Pedelec quer durch Frankreich

Das e2rad-Projekt fährt dieses Jahr quer durch Frankreich an die französische Ärmelkanalküste. Auf dieser Fahrt werden verschiedene Messungen durchgeführt, damit in der nachgelagerten Analyse der Daten Rückschlüsse auf die vom Fahrer gewählte elektrische Unterstützungsstufe gezogen werden können. Viele Pedelecfahrer stellen sich die Frage: Reicht mein Akku für die angestrebte Etappe?

Das wissenschaftliche Ziel des diesjährigen Projektes ist, eine Aussage darüber zu treffen, bei welcher Unterstützungsstufe wie viel elektrische Energie für eine bestimmte Strecke benötigt wird. Begleiten Sie uns auf unserer „Tour e-France“ und unterstützen Sie die Elektromobiltät.

 

Details zur Tour: 

  • Tourenlänge: ca. 950 km von Friedrichshafen über Paris an die französische Ärmelkanalküste
  • Zeitraum: 13. bis 21. Mai 2016
  • Teilnehmerzahl:  Ca. 20 Personen

Tourenhighlights: 

  • Besuch der Friedrichshafener Partnerstadt Saint-Dié-des-Vosges
  • Besichtigung des Schloss‘ Versailles
  • Erkundung der Alabasterküste bei der Stadt Fécamp
  • Wissenschaftliche Studie im Langstreckenversuch: Ermittlung repräsentativer Messdaten der menschlichen und elektrischen Leistung eines Pedelecs.

 

 

 

Ihre Möglichkeit uns zu unterstützen.

Um die geplante Tour an die französische Atlantikküste realisieren zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung als starker Partner an unserer Seite.

Das Projekt wird allein aus Spenden und Sponsorengeldern finanziert und verfolgt keine wirtschaftlichen Gewinnziele. Es dient ausschließlich den wissenschaftlichen Zielen seiner Mitglieder und Partner. Dies bedeutet, dass sämtliche uns zur Verfügung gestellten Mittel zu 100% in das Projekt „Tour e-France“ einfließen werden.

Unterstützen können Sie uns allerdings nicht nur mit monetären Mitteln, sondern wir sind auch über Sachspenden in Form von professioneller Ausrüstung oder Verpflegung sehr dankbar bzw. über Sponsoring-Partner, die diese Mittel zur Verfügung stellen.

Unser Ansprechpartner Tobias Schwarz informiert Sie gerne näher über die verschiedenen Möglichkeiten des Sponsorings.

Wir würden uns sehr freuen Sie als neuen Partner im e2rad-Team willkommen zu heißen!

 

 

Offizielle Partner der Tour 2016

nach oben